Lomo saltado

Zutaten:

  • 500 gr. mageres Rindfleisch, in Würfel geschnitten
  • 1 kg Kartoffeln in Würfel geschnitten oder 1 kg Pommes frites
  • 2 – 3 Zwiebeln, längs geschnitten, ca 1 – 2 cm breit
  • 3 Tomaten, geschält und in Achten geschnitten
  • 1 1/2 Tassen Öl
  • 1 rote Paprikaschote in Streifen geschnitten
  • 1 grüne Paprikaschote in Streifen geschnitten
  • 100ml Wein oder Essig
  • Salz, Pfeffer
  • 1 – 2 Eßlöffel gehackte Petersilie
  • nach Belieben 1 frische Peperoni (in Streifen geschnitten, ohne Kerne) oder Cazennepfeffer

Zubereitung:
Die Kartoffelwürfel mit einem Küchentuch abtrocknen und in heißem Öl braten (Pomes frites fritieren). 1/3 des Öls in einer Pfanne erhitzen und die gewürzten Fleischwürfel kurz anbraten, danach in eine Schüssel geben. Die Zwiebeln glasig braten. Die Tomaten und Paprikastreifen (ggf. auch Peperoni oder Cayennepfeffer) zugeben und schmoren lassen, dann das Fleisch wieder dazugeben. Den Wein (oder Essig) aufgießen und 3 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Zum Schluß die gebratenen Kartoffeln (oder Pommes) dazugeben und mischen, mit gehackter Petersilie garnieren und servieren.

Advertisements